Skip to the content

Die BSBI ist Mitglied der Association to Advance Collegiate Schools of Business (AACSB International): aacsb.edu/about. Die AACSB International ist eine internationale Vereinigung führender Anbieter im Bildungsbereich und Organisationen, die die Qualität von Wirtschaftsstudiengängen im Bildungswesen erhöhen möchten. Durch Mitgliedschaft, Akkreditierung, Forschung und als Interessenvertretung arbeitet die AACSB mit mehr als 1.500 Institutionen aus über 90 Ländern weltweit. Eine Mitgliedschaft oder Beteiligung in der Global Education Alliance impliziert keine Akkreditierung.

Die Berlin School of Business and Innovation freut sich bekannt zu geben, dass sie Bronzemitglied der Business Graduates Association (BGA), einer internationalen Mitglieder- und Qualitätssicherungsorganisation, geworden ist.

Die BGA vergibt Akkreditierungen an Wirtschaftshochschulen, basierend auf den positiven Einfluss, den diese in Bezug auf Ethik und verantwortungsbewusste Managementpraktiken auf ihre Studierenden, Mitarbeiter sowie auf ihr gesellschaftliches Umfeld haben. Durch diese Mitgliedschaft erhält die BSBI eine Reihe von Ressourcen und Zugang zu einem Netzwerk von Fachleuten, mit deren Unterstützung wir unseren Studierenden weiterhin flexible und kostengünstige Programme anbieten können.

Die Berlin School of Business and Innovation (BSBI) freut sich bekannt zu geben, dass sie kürzlich offizieller Unterzeichner der globalen Initiative "United Nations - Principles for Responsible Management Education" (UN-PRME) geworden ist.

Die 2007 ins Leben gerufene UN-PRME ist eine Plattform, die entwickelt wurde, um das Thema Nachhaltigkeit an den Hochschulen weltweit zu profilieren. Dadurch erlangen Wirtschaftsstudenten das notwendige Wissen und die erforderlichen Fähigkeiten, um wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und ökologischen Mehrwert zu schaffen.